Externer Datenschutzbeauftragter Würzburg

Die IMMERCE GmbH ist Ihr Spezialist für Datenschutz & IT-Sicherheit in Würzburg

✓ TÜV-geprüft und zertifiziert

✓ rechtskonforme DSGVO Umsetzung

✓ persönliche Beratung

Ihre Vorteile

Schutz

Alle erforderlichen Verantwortlichkeiten und Dienstleistungen sind im Agenturvertrag geregelt.

Zertifizierung

Sie haben einen objektiven und erfahrenen Experten an Ihrer Seite.

Aktualität

Neue gesetzliche Bestimmungen werden sofort in Ihr Unternehmen integriert.

Verständlichkeit

Wir setzen auf eine transparente Arbeitsstruktur.

Individualisierung

Sie erhalten mit individuellen Leistungspaketen genau die Unterstützung, die Ihr Unternehmen benötigt.

Effizienz

Praktische und nachhaltige Beratung ist für uns selbstverständlich.

Verantwortung

Bei uns können Sie sich auf ein hohes Verantwortungsbewusstsein verlassen.

Ihr externer Datenschutzbeauftragter für Würzburg

Professionelle Beratung für die Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen

Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die seit 2018 in Kraft gesetzt ist, verlangt viel, wenn es um die Rechte und Pflichten von Firmen geht, die sich im Bereich der personenbezogenen Daten bewegen. Auch durch die Konkretisierung der DSGVO in Deutschland, dem Bundesdatenschutzgesetz, sind viele deutsche Unternehmen in diesem Bereich verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu ernennen. Dabei wird zwischen internen und externen Datenschutzbeauftragten unterschieden.

Art. 5 Abs. 2 der DSGVO beinhaltet die Rechenschaftspflicht. Diese besagt, dass betroffene Unternehmen zu jeder Zeit dazu in der Lage sein müssen, nachzuweisen, dass die datenschutzrechtlichen Vorgaben eingehalten werden.

Die Einstellung eines externen Datenschutzbeauftragten ist dabei sehr zu empfehlen, da dieser eine Menge Vorteile gegenüber einem internen Mitarbeiter bietet, der zum Datenschutzbeauftragten ernannt wird, was zwar rechtlich möglich, allerdings nicht sehr vorteilhaft ist. Die Vorteile des externen Datenschutzbeauftragten hingegen sind klar erkennbar.

Interner Datenschutzbeauftragter

muss extra angelernt werden

muss datenschutzrechtliche Aspekte neben seinen bisherigen Aufgaben managen

besitzt trotz Weiterbildung keine vergleichbare Expertise und Erfahrung

Externer Datenschutzbeauftragter

ist ein außenstehender und damit objektiver Experte

ist vor Beginn des Dienstverhältnisses bereits zertifiziert

steht jederzeit für Fragen, Anpassungen und Umsetzungen zur Verfügung

behält für Sie die Gesetzeslage stets im Blick

Der Gedanke an einen internen anstelle eines externen Experten für Datenschutz mag zwar verlockend sein, da dies ein möglicher Faktor für Kosteneinsparung sein könnte, jedoch bedeutet dies vor allem, sich einem enormen Risiko auszusetzen. Wie bereits erwähnt, sind die Auflagen der Datenschutzgrundverordnung hoch und die Strafen für Nichteinhaltung schaden der Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens.

Die Menge an Vorgaben, die durch die DSGVO zur Pflicht für die meisten Unternehmen geworden sind, sind schwer zu überblicken und ein interner Mitarbeiter bietet meist nicht die nötige Expertise, um vor möglichen Sanktionen zu bewahren. Ein externer Datenschutzbeauftragter strukturiert die Abläufe der datenschutzrechtlichen Vorgänge, berät und verhindert rechtliche Verstöße. Er entlastet Sie also und bietet Ihren eigenen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich frei bei ihrer eigentlichen Arbeit zu entfalten.

Darum ist die Immerce GmbH Ihr kompetenter externer Datenschutzbeauftragter

IMMERCE GmbH - Ihr kompetenter externer Datenschutzbeauftragter WürzburgDie Immerce GmbH vereint Beides: die rechtliche und auch die ökonomische Seite. Natürlich liegt der Kernbereich unseres kompetenten Teams, bestehend aus zertifizierten Datenschutzbeauftragten und IT-Sicherheitsauditoren nach ISO 27001 im Datenschutzrecht, jedoch können diese nicht nur in der IT-Sicherheit umfassende Erfahrungen vorweisen, sondern auch in Bereichen der Wirtschaft, wie Projektmanagement oder Marketing.

Die Immerce GmbH als Ihr externer Datenschutzbeauftragter für Würzburg, steht Ihnen in Sachen Beratung jederzeit zur Seite und dies auch für Ihre Mitarbeiter oder Kunden. Zudem versichern wir Ihnen, rechtliche Verstöße Ihres Unternehmens zu verhindern und auch die internen Prozesse zu optimieren, insofern Sie das wünschen.

Falls Sie sich fragen, welche Kosten für einen externen Datenschutzbeauftragten Sie erwarten, so kann diese Antwort nicht verallgemeinernd ausfallen. Diese sind nämlich vom Umfang der Leistungen abhängig und davon, wie groß Ihr Unternehmen ist. Wir stellen Ihnen das individuelle Leistungspaket zur Verfügung, das Sie benötigen und arbeiten dabei zeitsparend, optimierend, zuverlässig und sorgfältig.

Bundesweite Beratung Würzburg

Die Immerce GmbH als externer Datenschutzbeauftragter in ganz Deutschland

Natürlich stehen Ihnen unsere Dienste nicht nur in Würzburg zur Verfügung, denn die Immerce GmbH agiert bundesweit.

Neben Würzburg können Sie unsere Beratung und sonstigen Dienstleistungen auch in Augsburg, dem Allgäu, München, aber auch in anderen großen Metropolen, wie Stuttgart oder Frankfurt in Anspruch nehmen.

Menü
Beratung
Telefon
Beratung Pop-up
Datenschutzerklärung

Hiermit erteile ich meine Einwilligung, ein Angebot per Mail über die Dienstleistung von www.immerce-consulting.de zu erhalten. Dies kann ich jederzeit widerrufen.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Telefon:

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08:00 - 17:30 Uhr